Sprecher/innen 2012


LR Rudi Anschober

  • Energielandesrat Oberösterreich
  • Eröffnungsreden


DI Siegfried Aigner

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrender Gesellschafter der Ing. Aigner Wasser-WĂ€rme-Umwelt GmbH und der Aigner Energie Contracting GmbH, Österreich
  • Davor Austrian Research Centers Seibersdorf, GeschĂ€ftsfeld Prozessoptimierung
  • Studium Verfahrenstechnik (Technische UniversitĂ€t Graz, Technische UniversitĂ€t Delft, Niederlande, Clean Technology Center Cork, Irland)

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Imil Akkoziev, Univ.-Professor

  • Leiter der Abteilung "Innovative und erneuerbare EnergietrĂ€ger", Kyrgyz – Russian Slavonic University, Kirgistan
  • Mehr als 120 Publikationen
  • UniversitĂ€tsprofessor, Doktor der Technischen Wissenschaft

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dr. Bogdan Atanasiu

  • Seniorexperte im Bereich Energie-Effizienz am Buildings Performance Institute (BPIE)
  • Davor Wissenschafter am EC Joint Research Centre
  • Doktorat (Strommanagement und PV-Insellösungen)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Matias Baumgart

  • Regional-Manager von Lipsia, Argentinien
  • Schwerpunkt: feste Biobrennstoffe
  • Studium Wirtschaftsingenieurwesen (Katholische UniversitĂ€t Buenos Aires, Argentinien)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Hans Martin Behr, Dipl. Forstwirt

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer im Holz-Energie-Zentrum Olsberg, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Power Pellets Vertriebs GmbH
  • Vorstandsmitglied des Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes e.V. (DEPV)
  • Studium der Forstwissenschaft (Göttingen)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Michael Bell, BA, C.E.E.E.

  • Projektleiter, Tipperary Energy Agency, Ireland
  • Bereiche: Energiemanagement und Energiedienstleistungen fĂŒr Gemeinden, Machbarkeitsstudien, Projekte im Bereich erneuerbare Energie
  • Bachelor in Ingenieurswissenschaften, zertifizierter Umwelt- und Energieingenieur

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Martin Bentele, Dipl.-Forstwirt

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrender Vorsitzender des "Deutschen Energieholz- und Pellet-Verbandes (DEPV)"
  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer Deutsches Pelletinstitut (DEPI) GmbH
  • Studium der Forstwissenschaft (Albert-Ludwigs-UniversitĂ€t in Freiburg, Deutschland)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dipl.-Ing. Dr. Peter Biermayr

  • Forscher am Institut fĂŒr Energiesysteme und Elektrische Anlagen, Energy Economics Group, Technische UniversitĂ€t Wien
  • Wissenschaftliche Forschung mit Fokus auf die Entwicklung von nachhaltigen Energie- und Gesellschaftssystemen

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Jean-Yves Blanc, MBA

  • PrĂ€sident der "Association of European Manufacturers of Building Automation and Controls" (Eubac)
  • Vize-PrĂ€sident von Schneider Electric Energy Management Solutions, Grenoble, Frankreich
  • Studium Elektrotechnik, MBA (Institut Français de Gestion, Frankreich)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Nigel Blandford, BSc.

  • Leiter Holz und Bioenergie, The Mersey Forest Team, UK
  • Davor Projektleiter des Projektes "ProzesswĂ€rme aus Biomasse"
  • Bachelor in Umweltwissenschaften (UniversitĂ€t East Anglia, UK)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Nils Borg, BA

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer des European Council for an Energy Efficient Economy (eceee)
  • Aufgabenbereiche: Ökodesign, Energiestandards von Produkten, Labelling
  • Ausbildung: Sprachen, Politikwissenschaften und Wirtschaftsgeschichte

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Andrew Bradford

  • Direktor, "Dartmoor Woodfuel Cooperative" und "Dartmoor Farmers", GB
  • Leiter eines landwirtschaftlichen Betriebes (280 Hektar), einschließlich Forstwirtschaft und Tourismus
  • Mitglied beim "Chartered Management Institute"

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Ingrida Bremere, MSc.

  • Stellvertretende Vorstandsvorsitzende des Baltic Environmental Forum (BEF) Lettland
  • Projektleiterin internationaler Projekt im Bereich Energieeffizienz, Expertin in Umweltpolitik zu den Themen Energieeffizienz, erneuerbare Energien, LuftqualitĂ€t, MĂŒll- und Wassermanagement
  • Master in Umwelttechnik

Sprecherin bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"

Dr. Jean-SĂ©bastien Broc

  • Wissenschafter an der Ecole des Mines de Nantes, Frankreich
  • Mitglied des Projektes EMEEES (“Evaluation and Monitoring for the EU Directive on Energy End-use Efficiency and Energy Services”), BeratertĂ€tigkeit fĂŒr das Französische Energie-Ministerium und die EuropĂ€ische Kommission
  • Ingenieursstudium, Doktorat in Energiesysteme (Ecole des Mines de Paris)

Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Adam Brown

  • Senior Energie-Analyst bei der Internationalen Energieagentur, Abteilung Erneuerbare Energie in Paris
  • Davor technischer Koordinator des “Implementing Agreement on Bioenergy” der Internationalen Energieagentur
  • 30 Jahre Erfahrung bei der Planung, Entwicklung und Organisation von Programmen fĂŒr die Regierung und in Beratungseinrichtungen in GB

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Arunas Bruzgulis, MSc.

  • Projektkoordinator bei LITBIOMA, Umsetzung der ENplus-Zertifizierung
  • Kenntnisse in der Planung von Heizanlagen, FernwĂ€rme, Ausbildung von Biomasse-Contractoren
  • Master (UniversitĂ€t Kaunas, Litauen)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dr. Marcel Cremers, MSc.

  • Berater bei KEMA, Niederlande
  • Schwerpunkte: Stromerzeugung, erneuerbare EnergietrĂ€ger, Torrefizierung und Biomasse-Cofiring
  • Master in Maschinenbau, Doktorat (Technische UniversitĂ€t Eindhoven, Niederlande)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz

Dr. Gerhard Dell

  • Energiebeauftragter des Landes Oberösterreich
  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer des O.Ö. Energiesparverbandes
  • TrĂ€ger des österreichischen Staatspreises fĂŒr Energieforschung
  • Lektor an der Johannes Kepler UniversitĂ€t, Linz
  • Studium der Energietechnik und der Energiewirtschaft und wissenschaftliche Forschung an der technischen UniversitĂ€t Graz in den Bereichen erneuerbare EnergietrĂ€ger und Energieeffizienz

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"
Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Walter Dickinson, B.S.

  • GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Integro Earth Fuels
  • GrĂŒnder und GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Unternehmen im industriellen Automobilbereich
  • Bachelor in Produktmanagement (University of Southern California, USA)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Sorcha Edwards, BA MA

  • Stv. GeneralsekretĂ€rin von CECODHAS, EuropĂ€ischer Verbindungsausschuss zur Koordinierung der sozialen Wohnungswirtschaft
  • Schwerpunkte: Energie, Kommunikation, Koordination des Projektes „Power House Europe“
  • Ausbildung: Sprachen (Dublin City University, UniversitĂ€t von Ulster), Master in Europastudien (UniversitĂ€t Leuven, Belgien)

Sprecherin bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Mag. Christiane Egger

  • Stv. GeschĂ€ftsfĂŒhrerin des O.Ö. Energiesparverbandes
  • Konferenz-Leiterin der World Sustainable Energy Days
  • Umwelttechnikerin und Juristin mit langjĂ€hriger Erfahrung in der Entwicklung und Umsetzung von internationalen und regionalen Energieprojekten

Sprecherin bei der EuropÀischen Pelletskonferenz
Sprecherin bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Kirsten Engelund Thomsen, MSc.

  • Core Theme Leader – Concerted Action EPBD
  • Senior Researcher, "Danish Building Research Institute", UniversitĂ€t von Aalborg
  • Master in Hochbau (Technische UniversitĂ€t DĂ€nemark)

Sprecherin beim Stakeholder Meeting "NZEB"


Dipl.-Ing. Hans Erhorn

  • Leiter der Abteilung WĂ€rmetechnik am Fraunhofer-Institut fĂŒr Bauphysik
  • Seit 2004 Coreteam Leader im EU EPBD Concerted Action project
  • Studium Versorgungstechnik (TFH Berlin) und Umwelttechnik (TU Berlin)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"
Sprecher beim Stakeholder Meeting "NZEB"


Dr. Vanessa Gallo

  • Beraterin, FIPER – "BĂŒndnis der Hersteller Erneuerbarer Energien", Italien
  • Projektleiterin von EU-Projekten in Afrika und Lateinamerika
  • Wirtschaftsstudium (UniversitĂ€t von Turin, Italien)

Sprecherin bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Dr. Jan Geiss

  • GeneralsekretĂ€r von EURORES – The European Forum for Renewable Energy Sources
  • Seit 2011 Vorsitzender des "Renewable Energy House", BrĂŒssel
  • Dipl.-Kulturwirt, Doktorat in Politikwissenschaft und Wirtschaft (UniversitĂ€t Passau, Deutschland)

Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Abg. Fiona Hall

  • Vize-PrĂ€sidentin des European Forum for Renewable Energy Sources (Eufores)
  • Seit 2004 Mitglied des EuropĂ€ischen Parlaments, seit 2009 Vorsitzende der Liberaldemokraten im EuropĂ€ischen Parlament
  • Mitglied im Ausschuss fĂŒr Industrie, Forschung und Energie

Sprecherin bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Morten Tony Hansen, MSc.

  • Projektleiter bei FORCE Technology, DĂ€nemark
  • Davor bei der DĂ€nischen Energieagentur
  • Masterstudium Maschinenbau (Technische UniversitĂ€t DĂ€nemark)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Walter Haslinger

  • Manager der Area Kleinfeuerungen und operativer Leiter des Standortes Wieselburg K1 Biomassekompetenzzentrums BIOENERGY 2020+
  • Key Researcher im Bereich Biomassetechnologien im K-Projekt „Future Building“ der Bundesinitiative „Competence Centers for Excellent Technologies – COMET“
  • Studium Maschinenbau, Doktorat (TU Wien)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI (FH) Diana Hehenberger-Risse

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrerin, KEWOG Energie und Dienste GmbH und BioRegio Energie GmbH, Deutschland
  • Davor Leiterin des GeschĂ€ftsbereichs Energiecontracting bei der KEWOG GebĂ€udemanagement
  • Dipl.-Ing. Umweltsicherung (FH), Schwerpunkt Wasser, Abfall, Boden, regenerative Energien

Sprecherin bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Roger Hitchin, BSc.

  • Advisor Department of Communities and Local Government
  • Building Research Establishment (BRE) Associate, UK
  • Schwerpunkte: Energieverbrauch von GebĂ€uden, wissenschaftliche und industrielle Forschung
  • Mitarbeit bei der Umsetzung von nationalen und EuropĂ€ischen GebĂ€ude-Energie-Verordnungen

Sprecher beim Stakeholder Meeting "NZEB"

Dipl.-Volksw. Vera Höfele

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wuppertal Institut fĂŒr Klima, Umwelt, Energie in der Forschungsgruppe Energie-, Verkehrs- und Klimapolitik
  • Arbeitsschwerpunkte: nationale, europĂ€ische und internationale Energieeffizienzpolitik; Evaluierung von Politikmaßnahmen
  • Studium der Volkswirtschaftslehre, Fachrichtung Politikwissenschaft (UniversitĂ€t Köln)

Sprecherin bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Patrick de Jamblinne

  • Berater fĂŒr Tuzetka - 2ZK, Biomassehersteller und -Lieferant fĂŒr Industrie und Gemeinden
  • Davor GrĂŒnder und Partner des Unternehmens EIC (Eastern Investment Centers), Beratungsunternehmen fĂŒr KMUs bei der Marktentwicklung in Mittel- und Osteuropa
  • Studium Betriebswirtschaft und Finanzierung (HEC Saint-Louis, Ecole de Commerce, BrĂŒssel)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dr. Kathryn Janda, BA, MSc.

  • Senior Researcher, Environmental Change Institute, UniversitĂ€t Oxford, UK
  • Schwerpunkt: soziale Auswirkungen des Technologiewandels zur Reduzierung der CO2-Emissionen im GebĂ€udesektor bis 2050
  • Bachelor in Elektrotechnik, Masterstudium, PhD (Energy and Resources Group, UniversitĂ€t von Kalifornien, Berkeley)

Sprecherin bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"

Ing. Dr. Katarina Korytarova

  • Im Wirtschaftsministerium der Slowakischen Republik, Abteilung fĂŒr Energie, Schwerpunkte: Energieeffizienz, GebĂ€ude
  • Davor Beraterin bei Ecofys Polen, Gast-Forschungsassistentin am International Institute for Applied Systems Analysis (IIASA) in Laxenburg, Österreich
  • Masterstudium Internationale Beziehungen (WirtschaftsuniversitĂ€t Bratislava), und Umweltmanagement (UniversitĂ€t Amsterdam), Doktorat in Umweltwissenschaft und Politik (ZentraleuropĂ€ische UniversitĂ€t Budapest)

Sprecherin bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Dipl.-Ing. Sara Kunkel

  • Seit 2010 technische Angestellte am BBSR, ein Forschungsinstitut im Bundesministerium fĂŒr Verkehr, Bau und Stadtentwicklung in Bonn
  • Mitarbeit an der nationalen Umsetzung der EuropĂ€ischen GebĂ€uderichtlinie, Mitglied der CA EPBD
  • Anlaufstelle fĂŒr alle internationalen Anfragen im Bereich Energieausweis fĂŒr GebĂ€ude

Sprecherin beim Stakeholder Meeting "NZEB"


Dipl.-Wirt.-Ing. Patrick Lamers, MSc.

  • Berater fĂŒr internationalen Bioenergie-Handel bei Ecofys, Berlin
  • Davor Projektleiter bei BEA GmbH
  • Studium Wirtschaftsingenieurswesen (Karlsruher Institut fĂŒr Technologie), Masterstudium in Umweltpolitik und Management (UniversitĂ€t Lund)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Marcos Martín Larrañaga

  • Vize-PrĂ€sident des EuropĂ€ischen Biomasse-Verbandes (AEBIOM)
  • Leiter des Spanischen Biomasse-Verbandes (AVEBIOM)
  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Bioenergie Strategies S.L.
  • Studium des Forstingenieurwesens (Universidad de Valladolid)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Aurélie Leplus, MSc.

  • Projektleiterin, "Association des Initiatives Locales pour l’énergie et l’environment" (AILE), Frankreich
  • Koordinatorin des Life + Projektes "Green Pellets"
  • Studium Agrartechnik (ISA Lille, Frankreich), Master in Umweltwissenschaften (Wageningen UniversitĂ€t, Niederlande)

Sprecherin bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Bengt-Erik Löfgren

  • Generaldirektor von ÄFAB, Schweden
  • GrĂŒnder von ÄFABusa und IRETI (International Renewable Energy Technical Institute in den USA)
  • Mitglied von US Botschafter M. Woods "The One Big Thing- Group"

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Univ.-Prof. Dr. Eduardo Maldonado

  • Koordinator der "Concerted Action EPBD"
  • UniversitĂ€ts-Professor am Institut fĂŒr Maschinenbau, UniversitĂ€t von Porto, Portugal
  • Doktorat in Maschinenbau (Energieeffizienz und Raumklima, USA)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"
Sprecher beim Stakeholder Meeting "NZEB"


DI Anne-Catherine Mangel

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrerin von Propellet, Frankreich
  • Davor Projektleiterin im Naturpark Chartreuse
  • Studium Holztechnologien (UniversitĂ€t von Nancy)

Sprecherin bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Roddy Matheson, BSc.

  • Aberdeenshire Council, UK
  • Fellow am "Chartered Institute of Logistics and Transport (CILT)", UK
  • Bachelor in Maschinenbau (UniversitĂ€t Aberdeen, UK)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Gordon Murray

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer -der Wood Pellet Association of Canada (WPAC)
  • Erfahrung als Seniormanager fĂŒr internationale Forstproduktion, EigentĂŒmer und Betreiber eines Forst-Dienstleistungsunternehmens
  • Bachelor in Forstwirtschaft (University of British Columbia)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Vincent Naudy, MSc.

  • Ingenieur, Ragt Energie, Frankreich
  • Davor Produktmanager fĂŒr Biobrennstoffe bei "Ragt Plateau Central"
  • Master in Agrarwirtschaft (Ecole d’ingĂ©nieur de Purpan, Toulouse, Frankreich)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Charlie Niebling, BSc., MSc.

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrer New England Wood Pellet, USA
  • Vorsitzender des "Biomass Thermal Energy Councils"
  • Bachelor in Forstwirtschaft (UniversitĂ€t Vermont, USA), Master in Forst-Genetik (Pennsylvania State University, USA)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dipl.-Ing. Timothée Noël, MSc.

  • Projektleiter im Bereich Energie-Effizienz der “Executive Agency for Competitiveness and Innovation (EACI)“ der EuropĂ€ischen Kommission
  • Davor Energiebeauftragter bei Carrefour, Frankreich (zweitgrĂ¶ĂŸtes Einzelhandelsunternehmen weltweit)
  • Diplomstudium und Master in Angewandter Energie

Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Robert Nuij, MSc.

  • Policy Officer, EuropĂ€ische Kommission, Generaldirektion Energie
  • Davor, Senior Consultant bei "Environmental Resources Management", einer internationalen Umweltberatungsagentur
  • Master in Ingenieurswissenschaften (Technische UniversitĂ€t von Delft)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"
Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz
Sprecher beim Stakeholder Meeting "NZEB"


DI Ulrich Nyffenegger

  • Leiter der kantonalen Energiefachstelle Bern, Schweiz
  • ZustĂ€ndig fĂŒr die Bereiche GebĂ€ude, Energiepolitik und Energiegesetzgebung
  • Dipl. Chemiker und Energieingenieur

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Aine O’Callaghan, B.Agr.Sc.

  • Projektleiterin, Teagasc Forestry Development Office, Irland
  • Beraterung, Vor-Ort-Besichtigungen, Trainingsseminare im Bereich Forstwirtschaft
  • Bachelor in Agrarwissenschaft (UniversitĂ€tskollege Dublin)

Sprecherin bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Mag. Christine Öhlinger

  • Gruppenleiterin im GeschĂ€ftsfeld Europa, O.Ö. Energiesparverband
  • Leitung von internationalen Projekten in den Bereichen Energieeffizienz und erneuerbare Energien, technische Publikationen, inhaltliche Organisation von Seminaren und Workshops
  • Studium der Rechtswissenschaft

Sprecherin bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Univ.-Prof. Dr. Bjarne W. Olesen

  • Professor fĂŒr Innenraumklima und Energie, Abteilung Ingenieurswissenschaften, Technische UniversitĂ€t von DĂ€nemark
  • Direktor, Internationales Zentrum fĂŒr Innenraumklima und Energie, Technische UniversitĂ€t von DĂ€nemark
  • Master in Ingenieurswissenschaften, Doktorat

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


DI (FH) Stefan Ortner

  • GeschĂ€ftsfĂŒhrung, ÖkoFEN Pelletsheizung, Österreich
  • Verantwortlich fĂŒr QualitĂ€tsmanagement, Marketing und Aufbau von ExportmĂ€rkten
  • Diplom-Ingenieur (FH)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Danny S. Parker, MSc.

  • Leitender Forscher am Solarenergie Center in Florida (FSEC)
  • Schwerpunkte: effiziente KĂŒhlung, Niedrigstenergie-GebĂ€ude mit erneuerbaren EnergietrĂ€gern, Simulation und praktische Umsetzung
  • Masterstudium in Umweltwissenschaft (UniversitĂ€t Montana)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


DI Kristian Petrick

  • Operating Agent des “Implementing Agreement on Renewable Energy Technology Deployment” der Internationalen Energieagentur
  • Davor Senior Consultant bei Ecofys und Factor CO2 Ennova
  • Abschluss in Wirtschaftsingenieurswesen (Technische UniversitĂ€t Berlin)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Bart Poel, MSc.

  • Berater des Ministeriums des Inneren der Niederlande im Bereich Umsetzung der GebĂ€uderichtlinie (EPBD) sowohl auf EU- als auch auf nationaler Ebene
  • Schwerpunkte: Energieeffizienz und Nachhaltigkeit im GebĂ€udesektor
  • Masterstudium Ingenieurswissenschaften und Bauphysik (Technische UniversitĂ€t von Delft)

Sprecher beim Stakeholder Meeting "NZEB"


Dipl.-Ing. Dr. Christian Pöhn

  • Leiter des Bauphysiklabors der PrĂŒf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle der Stadt Wien
  • Vertreter Österreichs in der offiziellen Laborgruppe der EU
  • Studium Technische Physik, Technische Mathematik, Doktorat (Technische UniversitĂ€t Wien)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"

Robin Post van der Burg, MSc.

  • GrĂŒnder und Direktor fĂŒr GeschĂ€ftsentwicklung von Topell Energy
  • Davor verschiedene Bereiche bei Arco Chemical und Lyondell in den Niederlanden, USA und UK
  • Master in Technischer Chemie (Technische UniversitĂ€t von Delft), MBA (Rotterdam School of Manangement)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Mark Prior, BA, MSc.

  • SachverstĂ€ndiger der Forstkommission in SĂŒdwest-England
  • Davor Leiter des South West Bioheat Programmes
  • Abschluss in Geographie (Sussex University), Master in Umwelt-Forstwirtschaft (UCNW Bangor), Mitglied am Institut fĂŒr Eingetragene Förster

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Dr. Francisco Puente Salve

  • Direktor, ESCAN Energieberatung, Spanien
  • Lehrt an der Rey Juan Carlos UniversitĂ€t und beim "European Energy Manager Expert Course" an der Polytechnischen UniversitĂ€t von Madrid
  • Studium "Energie- und Brennstofftechnik" (Polytechnic University Madrid)

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Asko Puhakka, MSc.

  • Lehrbeauftragter fĂŒr Umwelttechnologie, North Karelia University of Applied Sciences Joensuu, Finnland
  • Vorstandsmitglied von Finbio, Finnischer Bioenergie-Verband
  • Master

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Olga S. Rakitova, MBA

  • Seit 2007 GeschĂ€ftsfĂŒhrerin der National Bioenergy Union
  • Davor Direktorin des Holzindustrieverbandes Nord-West-Russland
  • Seit 2006 Generaldirektorin und Chefherausgeberin des Magazines “The Bioenergy International.Russia”
  • Studium der Betriebswirtschaft, Spezialisierung auf Holzverarbeitung und Forstwirtschaft (St. Petersburg), MBA an der FH Reutlingen (Deutschland)

Sprecherin bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Andrew Rowson, BA

  • Research Fellow, "Centre for Energy and the Environment", UniversitĂ€t Exeter, GB
  • Schwerpunkte: Versorungsketten, Ressourcen-Bewertung, Biomasse-Monitoring, technische UnterstĂŒtzung
  • Master in Ingenieur-Mathematik

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Abg. Dr. Paul RĂŒbig

  • Abgeordneter zum EuropĂ€ischen Parlament
  • GrĂŒndung von Betrieben in Deutschland, Frankreich und England
  • Studium der Betriebswirtschaft, Marketing und Produktionstechnik (UniversitĂ€t Linz)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Dr. Marjana Sijanec Zavrl

  • Leiterin des Zentrums fĂŒr Raumklima, Bauphysik und Energie, assistierendes Mitglied des Vorstandes von RTD
  • Lehrbeauftragte an der UniversitĂ€t Ljubljana
  • Doktorat (thermisches Verhalten von GebĂ€uden), Bauingenieurin

Sprecherin beim Stakeholder Meeting "NZEB"


Richard Sikkema, MSc.

  • Programme-Manager "Biomasse und Biobrennstoffe mit Zertifizierung", UniversitĂ€t von Utrecht, Niederlande
  • Davor, Finanz- und Strategiebeamter im Ministerium fĂŒr Landwirtschaft, Natur und LebensmittelqualitĂ€t
  • Master in Forstwirtschaft (Wageningen Agricultural University, Utrecht)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Univ.-Prof. Dr. George Smith, BSc.

  • UniversitĂ€tsprofessor fĂŒr erneuerbare Energie, UniversitĂ€t von Exeter, Cornwall, GB
  • Forschungsschwerpunkte: erneuerbare Energie im KĂŒstenbereich, Wellenmessungs-Technologien
  • Bachelor in Physik (UniversitĂ€t von Edinburgh), PhD (Heriot-Watt UniversitĂ€t, Edinburgh)

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Dipl.-Forstwirt Florian Steierer

  • Forestry Officer, Food and Agriculture Organization of the United Nations
  • Mitarbeit im Zentrum Holzwirtschaft der UniversitĂ€t Hamburg
  • Studium der Forstwissenschaften (Albert-Ludwig UniversitĂ€t, Freiburg, Ecole Nationale SupĂ©rieure Agronomique de Montpellier et Nancy)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Alastair Spencer Norton Stevens, MSc., GradEI

  • Projektleiter, Severn Wye Energy Agency, UK
  • Schwerpunkte: erneuerbare EnergietrĂ€ger im kleinen Leistungsbereich, Energie-Audits, nachhaltige Energieprojekte in Gemeinden, Seminare Master in Wirtschaftsingenieurwesen (UniversitĂ€t von Bristol, UK), Master in Energiesysteme und Verfahrenstechnik (UniversitĂ€t Cranfield, UK)

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Gomathi Sundaramurthy, BEE

  • Senior Manager, Tamil Nadu Energy Development Agency, Indien
  • Projekte in den Bereichen Energieeffizienz, Energie-Audits, Clean Development Mechanism (CDM)
  • Bachelor in Elektrotechnik (College of Engg, Chennai, Indien)

Sprecherin bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Martin Svanberg, MSc.

  • Doktorand, Technische UniversitĂ€t Chalmers, Schweden
  • Master in Maschinenbau

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


John Swaan

  • Technischer Berater, Horizon BioEnergy, Niederlande
  • Schwerpunkte: Biokohle und Torrefizierungs-Technologien, Verkauf und Marketing
  • Davor GeschĂ€ftsfĂŒhrer, Wood Pellet Association of Canada

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


DI Dr. Andrzej Szajner

  • VizeprĂ€sident, BaƂtycka Agencja Poszanowania Energii (BAPE), Polen
  • Davor Lehrbeauftragter an der Technischen UniversitĂ€t von Danzig
  • Studium Maschinenbau (Technischen UniversitĂ€t von Danzig), Doktorat

Sprecher bei der Konferenz "Biomasse-Partnerschaften"


Abg. Claude Turmes

  • Seit 1999 Mitglied der GrĂŒnen/EFA (European Free Alliance) im europĂ€ischen Parlament
  • Seit 2002 VizeprĂ€sident der GrĂŒnen/EFA
  • Berichterstatter Energy Efficiency Directive 2012

Sprecher bei der Energy Efficiency Watch Konferenz


Giulio Volpi, MA, LL.M.

  • EuropĂ€ische Kommission, Generaldirektion Energie
  • Davor Generaldirektion Umwelt
  • Studium Umweltmanagement und Internationales Umweltrecht

Sprecher bei der EuropÀischen Pelletskonferenz


Univ.-Prof. Dr.-Ing. Karsten Voss

  • UniversitĂ€tsprofessor fĂŒr Bauphysik und Technische GebĂ€udeausrĂŒstung, Bergische UniversitĂ€t Wuppertal, Deutschland
  • Koordination der Subtask zu "definitions and methodologies on net zero solar energy buildings" (IEA SHCP Task 40/ECBCS Annex 52)
  • Studium Maschinenbau, Doktorat (ETH Lausanne, Schweiz)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


Dr. Peter Wouters

  • Leiter Entwicklung und Erschließung, TightVent Europe und AIVC, Belgien
  • Leiter des Internationalen Netzwerkes fĂŒr Information zu LĂŒftung und Energieeffizenz
  • Doktorat

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"


DI Theodor Zillner

  • Stellvertretender Leiter der Abteilung fĂŒr Energie- und Umwelttechnologien, BMVIT
  • Programmleiter des Impulsprogramms "Haus der Zukunft"
  • Vorsitzender des Lenkungsausschusses des europĂ€ischen Netzwerkes zur Bauforschung "ERACOBUILD"
  • Studium Maschinenbau- und Verfahrenstechnik (Technische UniversitĂ€t Wien)

Sprecher bei der Konferenz "Niedrigstenergie-GebÀude"