VorankĂŒndigung "EuropĂ€ische Energieeffizienz Konferenz" (pdf)

VorankĂŒndigung "EuropĂ€ische Pelletskonferenz" (pdf)

VorankĂŒndigung Young Energy Researchers (pdf)

 

WAS sind die World Sustainable Energy Days (WSED)?

Europa hat das ehrgeizige Ziel, bis 2050 der erste klimaneutrale Kontinent zu sein. Der Green Deal und das EU Klimagesetz sind erste konkrete Schritte. Die gegenwÀrtigen wirtschaftlichen Herausforderungen bieten auch eine Chance, die Energiewende zu beschleunigen - hin zu einem hocheffizienten und erneuerbaren Energiesystem und gleichzeitig zu einer faireren und wettbewerbsfÀhigeren EU!

2021 zeigen die World Sustainable Energy Days (WSED), mit jĂ€hrlich ĂŒber 600 TeilnehmerInnen aus 60 LĂ€ndern, wie die Energiewende als Investitionsmotor zum klimafreundlichen Wirtschaftsaufschwung und zur KlimaneutralitĂ€t beitragen kann.

 
Treffen Sie die gesamte Energiewende-Branche!

  • Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette: Technologieunternehmen, Energiewirtschaft, Dienstleister und Planer, Projektentwickler, Finanzunternehmen etc.
  • Energie-ForscherInnen
  • Der öffentliche Sektor, z.B. EU Institutionen, EntscheidungstrĂ€gerInnen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene
  • Mehr als 600 ExpertInnen aus ĂŒber 60 LĂ€ndern!


Warum teilnehmen?

In nur 3 Tagen bietet die Tagung:

  • 6 Fachkonferenzen, u.a. die Energieeffizienz Konferenz, die EuropĂ€ische Pelletskonferenz, die Industrie Energieeffizienz Konferenz und die Konferenz "Smarte E-MobilitĂ€t"
  • Praxisberichte aus erster Hand bei Fachexkursionen direkt vor Ort
  • eine große Fachmesse (Energiesparmesse) mit 100.000 BesucherInnen und 1.600 Ausstellern
  • neue GeschĂ€ftspartnerschaften und Gelegenheiten fĂŒr Networking
  • österreichische Gastfreundschaft! 

 

KlimaneutralitĂ€t ↔ Wirtschaftsaufschwung

WSED-VorankĂŒndigung (pdf)
WSED-VorankĂŒndigung (pdf)

Die alleinige Verantwortung fĂŒr den Inhalt dieser Webseite liegt bei den Autor/innen. Sie gibt nicht die Meinung der EuropĂ€ischen Gemeinschaften wieder. Die EuropĂ€ische Kommission ĂŒbernimmt keine Verantwortung fĂŒr jegliche Verwendung der darin enthaltenen Informationen.